Kunstfolgen 2014 in Worpswede

Das Konzept „von Künstlern für Künstler“ startete im letzten Jahr in Worpswede – mit großem Erfolg. Im großzügigen Park des Hotels Eichenhof organisierten Gaby Ahnert und Charlotte von Heise mit viel Herzblut eine wunderbar vielfältige Ausstellung mit handverlesenen Künstlern aus ganz Deutschland. Ein Wochenende lang faszinierte Kunstfolgen 2014 Publikum wie Künstler. Die mediale Öffentlichkeit war riesig. Kunstfolgen bleibt Künstlern wie Besuchern stark in Erinnerung. Hier einige Impressionen: