Veranstaltungsort 2017 in Bremen

Kunstfolgen 4.0
nutzt dieses Jahr den Heimvorteil, Kunstfolgen 4.0 wird in Bremen die Räume von Gaby Ahnert und Oliver Zabel für zwei Tage in ein Potpourri von ,,bunt, laut und schrill ebenso schwarz weiß, leise und formschön verwandeln“
Die Ausstellung findet Ihr in der Carl-Schurz Str. 1, 28209 Bremen.
„Unsere regionale Kunstwanderschaft setzt 2017 mit minimaler Fläche, maximale Kunst aktive Zeichen, um mit Publikum und Sammlern direkt in Kontakt zu kommen“.
Hierzu eingeladen haben Gaby Ahnert und Charlotte von Heise, Oliver Zabel, Stefanie Supplith und Christoph Sprute
Am 18. und 19. November jeweils ab 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Die Künstler sind anwesend.